Versicherungen für Lehrer: Beamte benötigen da oftmals einen besonderen Versicherungsstatus

Im Beruf des Lehrers befindet man sich im Beamtenstatus, sodass man über eine private Krankenversicherung verfügt, die außerdem durch die Beihilfe unterstützt wird. Als Lehrperson ist man aber auch den verschiedensten Berufsrisiken ausgesetzt, die sich durch eine Rechtsschutzversicherung, eine private Haftpflichtversicherung, eine Diensthaftpflichtversicherung sowie eine private Altersvorsorge durchaus minimieren lassen und zudem eine weitere Absicherung für die Zeit nach der beruflichen Tätigkeit darstellen.

Die Rechtsschutzversicherung kann bei anspruchsvollem Schülerklientel eine sehr bedeutsam Versicherung für Lehrer sein

Zwischen Lehrern und Schülern besteht immer ein besonderes Verhältnis, auch wenn man eine gute Lehrer-Schüler-Beziehung vorweisen kann, ist man als Lehrer doch immer in der Situation, dass die Schüler respketvoll mit ihrem Lehrer umgehen müssen, auch wenn er sie nicht so bewertet, wie es sich die Schüler unter Umständen doch vorstellen.

Sie brauchen Beratung oder einen Termin?

Sven Lohe – Versicherungsberater & Spezialist für Beamte
Telefon 0163-3160674 oder 0451-4998575
Email: Sven.lohe@dbv.de


Online Termin vereinbaren

Da muss man in der Lehrerrolle durchaus auch mal Rückgrat bewahren und den differgierenden Ansichten der Schüler und deren Eltern stand halten. Dieses kann auch mal zu unangenehmen Situationen führen, die im schlimmsten Falle zu einem Rechtsstreit führen können, dabei ist eine Rechtsschutzversicherung eine der bedeutendsten Versicherung für Lehrer, denn sonst können immense Kosten entstehen, die man dann je nach Situation selber tragen muss.

Die Haftpflichtversicherungen und die private Altersvorsorge – Ein Status im Rahmen der Versicherung für Lehrer der vorhanden sein sollte

Als Lehrer ist es durchaus bedeutsam, über eine Diensthaftpflichtversicherung zu Verfügen. Diese sollte zwingend eine Schlüsselversicherung einschließen, denn es kann durchaus hohe Kosten verursachen, wenn die Schließanlage einer Schule ausgetauscht werden muss. Auch wenn man Fehler begeht oder grob fahrlässig handelt, können die Schüler als Schutzbefohlene Schaden nehmen. Dieses kann ebenfalls zu Hohen Kosten im Rahmen von Schadensersatz oder auch Schmerzensgeld kommen.
Bei einer Dienstunfähigkeitsversicherung geht es auch bei Lehrern um die berufliche Absicherung, die bis zum Ende der Dienstzeit bestehen sollte, denn diese kann im Falle einer Krankheit als eine sehr wicthige Versicherung für Lehrer gelten, dabei sollte insbesondere auch die Stimme eines Unterrichtenden in den Versicherungsschutz eingeschlossen sein.

Die Versicherung für Lehrer sollten indivduell auf die persönliche Situation abgestimmt werden

Als Lehrer kann man sich in den unterschiedlichsten Situationen befinden, sodass man sich von einem fachlich-kompetenten Fachmann im Bereich der Versicherung genau über die Notwendigkeiten der verschiedenen Versicherungen beraten lassen sollte. Wenn man an einer Schule tätig ist, bei der man auf sehr kritisches Elternklientel stoßen kann, dann sollte man vor seinem Dienstantritt über eine entsprechende Rechtsschutzversicherung verfügen. Auch wenn man sich zu Beginn seiner Amtszeit in seinem Beruf noch sehr unsicher fühlt und Angst davor hat, in seiner Position Fehler zu begehen, dann kann eine entsprechende Haftpflichtversicherung sicherlich auch ein wenig die

Nerven beruhigen und man kann sich ganz auf seine Lehrerpersönlichkeit konzentrieren.

Des Weiteren sollte man sich auch über die allgemeinen Versicherungen wie Hausrat und KFZ-Versicherungen gut informieren, sodass man ein komplettes Versicherungspaket schnüren kann, dass bei einer Vielzahl an Versicherungen sicherlich die ein oder andere Vergünstigung mit sich bringen kann, wenn man sich für eine Versicherungsagentur entscheidet, die ein breites Angebot und gute Konditionen für Beamte bereit hält.

One thought on “Versicherungen für Lehrer: Beamte benötigen da oftmals einen besonderen Versicherungsstatus

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.